Brustvergrößerung in NRW - Kliniken und Fachärzte für eine Brustvergrößerung in NRW
5.0 von 53
(3)

Brustvergrößerung in NRW Von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken

Sie haben sich für eine Brustvergrößerung entschieden und suchen jetzt in Nordrhein-Westfalen (NRW) einen Arzt mit Erfahrung, dem Sie vertrauen können? Folgende von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken in nordrhein-westfälischen Städten wie Dortmund, Düsseldorf, Bochum, Duisburg und Essen sind spezialisiert auf Brustvergrößerungen und informieren Sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch rund um Ihren Wunsch-Eingriff.

EXPERTEN-BERATUNG
Vor-Ort-Termin oder Videosprechstunde bei einer zertifizierten Klinik anfragen. mehr

Praxis Dr. Montanari

Bochum
17 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 4.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Ästhetik-Centrum am Husemannplatz

Bochum
18 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 3.700 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Brustvergrößerung ab 3.700 €
mit Eigenfett ab 3.700 €
mit Implantat ab 4.800 €

Alamouti Aesthetic & Skin

Bochum
18 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 4.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Brustvergrößerung ab 4.500 €
mit Eigenfett ab 4.700 €
mit Implantat ab 4.500 €

S-thetic Clinic

Düsseldorf
21 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 4.500 € + Anästhesie
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Brustvergrößerung ab 4.500 € + Anästhesie
mit Implantat ab 6.000 € + Anästhesie
mit Eigenfett ab 4.500 €

Praxisklinik Dr. Henscheid

Düsseldorf
22 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 5.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Erfahrungen zur Brustvergrößerung in NRW

Patientenfeedback im Rahmen der myBody-Qualitätssicherung

"Ich habe nur gute Erfahrungen mit meiner Brustvergrößerung gemacht. Mein Arzt war eine Empfehlung und ich hatte von Anfang an ein gutes Verhältnis zu ihm und dem gesamten Klinikteam. Was die Intensität und die Dauer der Schmerzen nach der Brust-OP betrifft, bin ich glimpflich davon gekommen. Ich würde sagen nach etwa zwei Wochen hat sich alles wieder normal angefühlt. An die neue Größe meiner Brüste musste ich mich ein bisschen länger gewöhnen. Aber letztlich kann ich sagen, dass der Eingriff die richtige Entscheidung war." Janina aus NRW / Düsseldorf, 28 Jahre

"Mein Wunsch nach einer Brustvergrößerung entstand erst nach meinen Kindern. Durch die Schwangerschaften und Stillzeit schrumpfte mein C-Körbchen auf ein kleines A. Ich habe dann recherchiert und eine Ärztin in Bochum gefunden, bei der ich einen Termin ausgemacht habe. Ich war total aufgeregt, aber meine Ärztin beruhigte mich mit ihrer sympathischen Art und hat mich in meinem Entschluss bestärkt. Weil ich eine eher schlanke Figur habe, empfahl sie mir nicht so große Implantate zu nehmen. Ich habe nun etwa 250 ml auf jeder Seite und die Brüste sind perfekt geworden." Mara aus NRW / Bochum, 32 Jahre

"Ich habe meine Mini-Dinger gehasst und hatte gar kein Selbstbewusstsein mehr. Die Brustvergrößerung zu machen war die beste Entscheidung meines Lebens. Ich habe meine Brüste von 80 A auf 80 C vergrößern lassen. Nicht zu groß, nicht zu klein – sie passen total gut zu mir. Von meinem Arzt, von der Klinik und dem Personal kann ich auch nur gutes berichten. Alle waren sehr nett und hilfsbereit, es war sehr sauber und ich habe mich sehr wohl gefühlt." Ricarda aus NRW / Duisburg, 30 Jahre

Erfahrungsberichte Brustvergrößerung

"Bei mir wurde eine spezielle Technik aus Brasilien angewandt, bei der das Brustimplantat auf den Muskel gesetzt wird und zusätzlich Eigenfett (in meinem Fall aus den Beinen) in die Brust gespritzt wird, um das Implantat im Dekolleté-Bereich zu ummanteln. Das hat laut meinem Chirurg viele Vorteile, wie kürzere Ausfallzeiten, dezente Narben und ein sehr natürliches Ergebnis." Fitnesstrainerin Janine - Brustvergrößerung mit Eigenfett-Camouflage

"Ich habe Polyurethan-Implantate von der Firma Polytech. Für die Form des Implantates konnte ich mich auch relativ schnell entscheiden: Anatomisch, also tropfenförmig, sollten sie werden. Damit sie sich zudem auch natürlich anfühlen, habe ich mich für eher weiche Implantate entschieden. Die Kosten lagen insgesamt bei 5.500 Euro. Aber da man die Brüste ja so gut wie sein ganzes Leben lang hat, war es mir diese Investition wert." Marie-Lina - Erfahrungsbericht meiner Brustvergrößerung

Wissenswertes zur Brustvergrößerung

Die weiblichen Brüste sind maßgeblich für die Identifikation einer Frau mit ihrem Körper. Sind sie zu klein ausgebildet, ungleich oder schlaff kann das für das Selbstbild der Frau verheerend sein. Eine Mammaaugmentation, die fachliche Bezeichnung für eine Brustvergrößerung, kann zu der ersehnten Form und Fülle verhelfen, indem die Brust mit Silikonimplantaten und/oder Eigenfett aufgefüllt wird. Viele Frauen berichten von einer gesteigerten Lebensqualität nach dem Eingriff, weil sie sich endlich wohl in ihrer Haut fühlen. Mehr zur Brustvergrößerung

Training für schöne Brüste

An der Größe einer Brust kann man meist nichts ändern. Tatsächlich kann man aber einiges tun, um die Form und Festigkeit der Brust zu optimieren. Ein gut trainierter Brustmuskel kann die Brust optisch anheben und praller erscheinen lassen. Die besten Übungen zur Stimulation des Brustmuskels sind Schwimmen, Liegestützen und Brustpressen.

Wie verläuft ein Beratungsgespräch zur Brustvergrößerung?

Ein Beratungsgespräch vor einer Brustvergrößerung ist notwendig, um die medizinische Eignung für den Eingriff zu bestätigen, die Patientin mit den Methoden und Risiken solch einer OP vertraut zu machen und abzuklären, per Untersuchung und Vermessung der Brüste, ob die Wünsche der Frau realisierbar sind. Um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, wie die Brüste nach der OP aussehen können, arbeiten viele Praxen und Kliniken mit 3D Scans. An einer realistischen 3D Simulation kann die Größe der Implantate getestet werden. Viele Ärzte zeigen Vorher-Nachher-Bilder von ihren OP-Ergebnissen. Steht der OP-Plan bekommt die Patientin einen Kostenvoranschlag sowie das ausführliche Aufklärungsprotokoll ausgehändigt. Für ein ausführliches Beratungsgespräch rund um eine Brustvergrößerung können Patientinnen 1 bis 1,5 Stunden einplanen.

Welche Zugangswege gibt es für die Brustvergrößerung mit Implantaten?

Um ein Implantat in die Brust einzusetzen gibt es drei operative Zugänge. Am häufigsten ist ein Schnitt in der Unterbrustfalte, der wissenschaftlich erwiesen mit den wenigsten Komplikationen einhergeht. Und bei exakter Planung ist die Narbe auch unsichtbar. Eine minimal-invasive Vorgehensweise ist die Implantation über einen kleinen Schnitt in der Achselhöhle. Und möglich ist auch ein halbmondförmiger Schnitt im unteren Teil des Brustwarzenhofes, über den das Brustimplantat eingebracht wird.

Beeinträchtigt ein Brustimplantat die Brustkrebsdiagnostik?

Ein Brustimplantat stört bei den diagnostischen Untersuchungen per Ultraschall oder Mammographie in der Regel nicht, weil die modernen Systeme zwischen Implantatstruktur und Brustgewebe unterscheiden können.

Portrait Dr. Achmed Scheersoi

Warum ist eine kompetente Beratung und Aufklärung vor einer Brustvergrößerung so wichtig?

Dr. Scheersoi, Spezialist für Brustvergrößerung in Brühl, sagt, dass das Beratungsgespräch, welches zum einem medizinisch detailliert über die Möglichkeiten und OP-Techniken informiert und zum anderen das Verständnis für die persönlichen Wünsche der Patientinnen zum Ziel hat, die Voraussetzung für eine erfolgreiche und zufriedenstellende Brust-OP ist. Zum Interview mit Dr. Scheersoi von der Schlosspraxis Brühl zu den 5 wichtigsten Kriterien für eine sichere Brustvergrößerung

Was kostet eine Brustvergrößerung in Nordrhein-Westfalen?

Bei einer Brustvergrößerung, die in Deutschland durchgeführt wird, muss man mit Kosten zwischen 5.000 und 7.000 Euro rechnen. Die Kosten für eine Brustvergrößerung in Nordrhein-Westfalen variieren in der kompletten Preisspanne. So ist eine Brustvergrößerung in Düsseldorf relativ teuer, während eine Brustvergrößerung in Essen oder Dortmund auf einem niedrigeren Preisniveau liegt. Es sind diesbezüglich vor allem regionale Aspekte, die den Preis einer Brustvergrößerung bestimmen. Im Einzelfall kommt es natürlich auf individuelle Faktoren an wie die angewandte Operationstechnik, Dauer des Klinikaufenthaltes oder Typ und Marke des gewünschten Brustimplantats. Mehr zu Brustvergrößerung Kosten

Preisbeispiel Brustvergrößerung in NRW / Düsseldorf von 80B auf 80D

Statur der Patientin:

170 cm, 62 kg, schlank

Erreichtes Körbchen: 

80D

Implantat:

415 ml, rund, Motiva

Projektion:

moderat

Zugang:

Unterbrustfalte

Lage: 

unter dem Brustmuskel

Gesamtkosten: 

6.100 Euro (inkl. Übernachtung, etc.)

Preisbeispiel Brustvergrößerung in NRW / Dortmund 75A auf 75D

Statur der Patientin:

169 cm, 59 kg

Erreichtes Körbchen: 

75 D

Implantat:

300 ml, rund, Mentor

Projektion:

High Profile

Zugang:

Brustumschlagsfalte

Lage: 

unter dem Brustmuskel

Gesamtkosten: 

5.300 Euro (inkl. Übernachtung, etc.)

Preisbeispiel Brustvergrößerung in NRW / Essen von 70AA auf 75C

Statur der Patientin:

166 cm, 57 kg, schlank

Erreichtes Körbchen: 

75C

Implantat:

335 ml, rund, Polytech

Projektion:

extra high

Zugang:

Unterbrustfalte

Lage: 

unter dem Brustmuskel

Gesamtkosten: 

5.150 Euro (inkl. Übernachtung, etc.)

Kliniken und Preisinformationen für eine Brustvergrößerung in einzelnen Städten von Nordrhein-Westfalen finden Sie unter Brustvergrößerung in Dortmund, Brustvergrößerung in Bochum, Brustvergrößerung in Duisburg, Brustvergrößerung in Düsseldorf und Brustvergrößerung in Essen.

Brustvergrößerung in NRW - Kliniken und Fachärzte für eine Brustvergrößerung in NRW
5.0 von 53
(3)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Nordrhein-Westfalen Highlights

In Nordrhein-Westfalen gibt es viel zu entdecken. Sie können eine Brustvergrößerung in nordrhein-westfälischen Städten nutzen, um das Ruhrgebiet zu erkunden.

Schlösser in Nordrhein-Westfalen

NRW und sein Ruhrpott bietet mehr als Industrie und Zechen. Mit über 100 Burgen, Herrenhäusern und Schlössern gehört das Ruhrgebiet zu den dichtesten Burgenlandschaften ganz Europas.

Schloss Strünkede, ein prächtiges Wasserschloss aus der Renaissance, gehört zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Herne. Das von einem großen Teich umgebene Wasserschloss inmitten eines ausgedehnten Schlossparks lädt zu einer Reise durch Kunst, Kultur und Geschichte ein. und den schönsten Schlössern im Ruhrgebiet. Die interessanten kultur- und stadtgeschichtlichen Sammlungen des Emschertal-Museums machen die Lebens- und Arbeitsumstände der Menschen, die vor ein paar 100 Jahren in der Emscherregion lebten, greifbar.

Das Schloss Moers ist das älteste Gebäude der nordrhein-westfälischen Stadt Moers. Das im 19. Jahrhundert erbaute Schloss liegt in einer wunderschönen Parkanlage und beheimatet in seiner Schlossanlage das Grafschafter Museum, das Schloss Theater und ein Schloss Café.

Ein etwas anderes Schloss bietet Spaß und Abenteuer für die ganze Familie. Der Freizeitpark Schloss Beck in Bottrop mit seinen Karussells, Baumwipfelpfad und Rutschturm hat nostalgischen Charme und viele neue Attraktionen. Schloss Beck ist eines der bedeutendsten barocken Schlösser in Nordrhein-Westfalen. Das Wasserschloss wurde von 1766 bis 1777 erbaut und diente als Lustschloss für adlige Damen und Herren.

Brustvergrößerung in Deutschland

Wer sind die Spezialisten für eine Brustvergrößerung in Deutschland? Auf der Karte sehen Sie alle Ärzte und Kliniken, die das myBody® Qualitätssiegel tragen und ausgewiesene Experten für eine Brustvergrößerung sind:

Brustvergrößerung in Deutschland

Weitere Experten für eine Brustvergrößerung

Das könnte Sie auch interessieren