Brustimplantate: Wann ist ein Wechsel erforderlich?
4.8 von 54
(4)

Brustimplantate wechseln Wann ist ein Implantatwechsel erforderlich?

Arzt tastet Brust einer Frau ab

Wurde früher ein Implantatwechsel nach ca. 10 Jahren dringend empfohlen, müssen die Brustimplantate heutzutage nicht mehr ausgetauscht werden – sofern keine medizinischen Komplikationen, wie zum Beispiel eine Kapselfibrose, auftreten. In Deutschland zugelassene Brustimplantate bekannter Markenhersteller sind qualitativ hochwertig, wenn es um die Haltbarkeit und Formbeständigkeit geht. Ist der Zustand der Brustimplantate einwandfrei, besteht aus medizinischer Sicht kein Grund zu einem Implantatwechsel.

Dennoch können die Gründe für einen Implantatwechsel vielfältig sein. Medizinisch notwendig wird ein Austausch der Implantate beim Auftreten einer Kapselfibrose, einer schmerzhaften Veränderung und Verhärtung der natürlichen, körpereigenen Kapsel um das Implantat. Darüber hinaus müssen Brustimplantate entfernt werden, wenn eine Form- bzw. Hüllenveränderung des Implantats vorliegt sowie bei einem Riss in der Hülle des Implantats. Bei Verrutschen oder Verdrehen (Subluxation) der Brustimplantate ist ein Implantatwechsel unumgänglich. Bei auftretenden Schmerzen, Asymmetrien oder einem Fremdkörpergefühl, sollte dringend ein Facharzt konsultiert werden.

Neben medizinischen können auch rein ästhetische Beweggründe den Wunsch nach einem Implantatwechsel groß werden lassen. Es kommt vor, dass sich Patientinnen nach einigen Jahren eine andere Brustform oder -größe wünschen – auch im Hinblick des wandelnden Schönheitsideals. Lagen vor 30 Jahren noch üppige und große Brüste im Trend, wünschen sich mittlerweile viele Frauen eine natürlich wirkende Brust, die individuell auf die eigenen Körperproportionen abgestimmt ist.

Stellen Sie uns Ihre Beauty-Frage!

Wir erweitern regelmäßig unsere FAQ's - und geben hilfreiche Antworten auf häufig gestellte Beauty-Fragen unserer Leser. Schicken Sie Ihre persönliche Frage direkt an die myBody Redaktion:

Für eine individuelle Beratung wenden Sie sich an einen Arzt in Ihrer Nähe, der Sie in einem medizinischen Beratungsgespräch umfassend über Ihren geplanten Eingriff informiert.

Brustimplantate: Wann ist ein Wechsel erforderlich?
4.8 von 54
(4)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren