Vorher-Nachher 3D Simulation Nasenkorrektur – Sehen Sie sich selbst in 3D
3.9 von 5 218
(218)

3D Simulation Nasenkorrektur

Mit innovativen 3D-Technologien, die auf bildgebenden Verfahren basiert, kann das Resultat einer Nasenkorrektur anhand einer 3D Vorher-Nachher Simulation veranschaulicht werden. Patienten können noch vor dem Eingriff ein realistisches dreidimensionales Nachher-Bild ihrer Nase betrachten um sich so einen Eindruck vom möglichen OP-Ergebnis zu verschaffen.

Erfahrungsberichte Nasenkorrektur vorher und nachher

Erfahrung: Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure, Janina

„Die Entscheidung dazu habe ich fest getroffen, nachdem ich von der nicht operativen Möglichkeit einer Nasenkorrektur mit Fillern erfahren habe. Denn ich bin kein Fan von OPs und wollte keine Risiken eingehen. Aber meine Nase verschönern lassen zu können – ohne OP, das hat mich interessiert und schlussendlich überzeugt."

Janina (25) vor der Nasenkorrektur mit Hyaluron

Wie lang die Behandlung dauerte, ob es wehtat und welcher Filler benutzt wurde, erfahren Sie hier: Erfahrungsbericht zur Nasenkorrektur ohne OP

Erfahrungsbericht zur operativen Nasenkorrektur

„Drei Monate ist meine Nasenkorrektur jetzt bereits her und mir geht es sehr gut. Ich habe ein ganz neues Lebensgefühl. Ich begutachte ständig mein Seitenprofil und fasse meine schöne gerade Nase ganz oft an. Ich mag sie einfach so sehr und zeige sie total gerne. Früher habe ich sie lieber versteckt und nur Bilder von einer Perspektive gezeigt, aus der sie ok aussah [...] Ich würde eine Nasenkorrektur empfehlen, aber wirklich nur bei sehr guten Ärzten mit viel Erfahrung! " 

Hobby-Influencerin Franziska mit neuer Nase

 Erfahrungsbericht zur operativen Nasenkorrektur

Nasenkorrektur: 3D Simulator vorher nachher

3D Simulation für die Nasenkorrektur direkt beim Facharzt

Sie spielen schon lange mit dem Gedanken, sich die Nase korrigieren zu lassen, haben aber Bedenken hinsichtlich des Endresultats? Bei einem geeigneten Facharzt können Sie mithilfe eines Simulators zur Nasenkorrektur Vorher-Nachher-Bilder Ihrer Wunschnase in 3D simulieren.

Fachärzte für die 3D Simulation zur Nasenkorrektur anzeigen

Nasenkorrektur: "Vorher - Nachher" in 3D

Mit computergestützten 3D Simulationen, die in der ästhetisch-plastischen Chirurgie genutzt werden können, ist es möglich, schon vor dem Eingriff das Ergebnis der Nasenkorrektur im Vorher-Nachher-Vergleich zu veranschaulichen. Gemeinsam mit Ihrem Arzt können Sie sich so auf die für Sie perfekte Nasenform festlegen, was in die Behandlungsplanung mit einfließt. Zum durchführen einer 3D-Beratung muss der Arzt über ein 3D Kamera-System wie Vectra XT oder Crisalix verfügen.

Mehr zu Nasenkorrektur Vorher-Nachher

So wird Ihr individuelles 3D Vorher-Nachher-Bild Ihrer Nase erstellt:

  • Sie wählen einen 3D Spezialisten und vereinbaren einen Termin für eine persönliche 3D Beratung.
  • Der Arzt erstellt im Rahmen der Beratung Aufnahmen Ihres Gesichts in Profil- und Frontansicht.
  • Die spezielle Software wandelt die 2D Bilder in 3D Bilder um und erstellt ein dreidimensionales Modell Ihres Gesichts, an dem Sie verschiedene Nasenformen ausprobieren können.
  • Die fertige 3D Simulation Ihrer Wunschnase wird in der Regel ausgedruckt und Sie können das Bild mit nach Hause nehmen.

Fragen Sie Schritt für Schritt beim Facharzt eine 3D Beratung für Nasenkorrektur an:

  • Starten Sie Ihre Arztsuche
  • Wählen Sie einen 3D Experten in Ihrer Nähe
  • Füllen Sie das Kontaktformular aus, geben Sie nach Wunsch einen Termin an und senden Sie Ihre persönlichen Angaben ab
  • Ihr 3D Experte wird sich in Kürze mit einem Terminvorschlag zur 3D Vorher-Nachher Planung Ihrer Nase bei Ihnen melden
3D Beratung Arzt Patient

3D Simulation direkt beim Facharzt

Für eine 3D Simulation in Echtzeit können Sie sich auch direkt an einen Arzt wenden. Hier finden Sie 3D Spezialisten in Ihrer Nähe.

Spezialisten für 3D anzeigen

Geprüfte 3D Spezialisten für Nasen-OP

myBody® Qualitätssiegel

Alle auf myBody® aufgeführten 3D Spezialisten sind Träger des myBody® Qualitätssiegels für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und werden streng nach aktuellen Medizin-, Service- und Informationsstandards über mehrstufige Qualitätskontrollen regelmäßig geprüft. Für das Fach Ästhetisch-Plastische Chirurgie gibt der myBody® Kriterienkatalog u.a. vor:

  • staatlich geprüfter und anerkannter Facharzttitel
  • nachweislich fachbezogenes Behandlungsangebot gemäß der GÄCD-Leitlinie
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsseminare sowie OP-Kurse
  • hochwertige Medizinprodukte auf EU-Sicherheitsniveau
  • Qualitätskontrolle von Patientenseite über myBody® Interessentenbefragung

*Auszug aus dem myBody® Kriterienkatalog ZERT-S-01-1.0

Mehr zu den Qualitätskriterien

Auf der Suche nach dem richtigen Arzt für eine Nasenkorrektur sieht sich die Patientin voraussichtlich mit Fragen konfrontiert wie: Woran erkenne ich einen guten Facharzt? Bringt der Arzt genügend Erfahrung mit? Versteht er meinen Wunsch und kann ihn auch so umsetzen wie angedacht?

Gemäß der Weiterbildungsordnung und der GÄCD-Leitlinie (Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V.) dürfen Nasenkorrekturen prinzipiell nur von Fachärzten für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (MKG), HNO-Heilkunde sowie Plastische und Ästhetische Chirurgie vorgenommen werden. Das myBody® Qualitätssiegel, das Fachärzte und Einrichtungen mit einem nachweisbar hohen Qualitätsanspruch auszeichnet und diese fortwährend auf das Erfüllen strenger Qualitätsstandards für den Bereich Medizin überprüft, kann bei der Suche nach dem richtigen Experten hilfreich sein.

myBody Zertifikat

Sicherheit und Verlässlichkeit bei der Arztwahl

Innovative Behandlungskonzepte

myBody zertifizierte Ärzte setzen fortwährend innovative Behandlungskonzepte ein. Die individuellen Vorher-Nachher-Bilder, die anhand des 3D-Simulators entstehen, bieten Patient*innen eine hilfreiche Entscheidungsmöglichkeit.

Ärzte anzeigen

Nasenkorrektur FAQ

Wie verlässlich ist eine 3D Simulation?

Die modernen Animationstechniken arbeiten so fotorealistisch, dass die erstellten Ergebnisse am 3D Modell sehr gut aufzeigen können, wie man nach einem Eingriff aussieht. Da der menschliche Körper einzigartig ist und es sich bei dem 3D Modell um ein technisch erzeugtes Bild handelt, kann die Simulation nie hundertprozentig mit dem realen OP-Resultat übereinstimmen. Dies ist jedoch auch nicht der Zweck einer 3D Simulation. Primär geht es darum, die Vorstellungen des Patienten am Bildschirm „Wirklichkeit“ werden zu lassen und so auch das Verständnis des Arztes für die Wünsche des Patienten zu verbessern.

Wer kann eine 3D Simulation durchführen?

Eine Wunschbehandlung in 3D simulieren kann jeder Facharzt, der mit einer speziell dafür entwickelten Software arbeitet. Die 3D Simulation kann er beispielweise im Rahmen der persönlichen Patientenberatung vor Ort präsentieren oder er erstellt die Simulation auf Basis von hochgeladenen Fotografien und gibt dem Patienten online Zugriff auf seine 3D Vorher-Nachher-Bilder.

Kann ich nach einer 3D-Beratung Nasenkorrektur mein Vorher-Nachher-Bild mit nach Hause nehmen?

Um auch nach der Beratung in Ruhe über Ihre Entscheidung nachdenken zu können, bekommen Sie Ihre 3D Vorher-Nachher-Bilder in ausgedruckter Form mit nach Hause. Außerdem können Sie einen Online-Zugriff auf Ihre persönliche 3D Simulation bekommen. Wenn der Wunsch besteht können so auch der Partner, Freunde oder die Familie in den Entscheidungsprozess einbezogen werden.

Vorher-Nachher 3D Simulation Nasenkorrektur – Sehen Sie sich selbst in 3D
3.9 von 5 218
(218)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren