Vorher-Nachher 3D Simulation Bruststraffung – Sehen Sie sich selbst in 3D
3.7 von 580
(80)

3D Simulation Bruststraffung mit Implantat

Durch körperliche Veränderungen z. B. bei einer Schwangerschaft,  kann die Brust an Form und Haltung verlieren und somit der Wunsch nach einer Bruststraffung entstehen. Geplante Eingriffe an der Brust können mithilfe moderner 3D Technologie simuliert und wichtige Informationen wie gewünschte Implantatgröße und -form in den präoperativen Planungs- und Entscheidungsprozess mit einfließen.

3D Simulation direkt beim Facharzt

Für eine 3D Simulation in Echtzeit können Sie sich auch direkt an einen Arzt wenden. Hier finden Sie 3D Spezialisten in Ihrer Nähe.

Spezialisten für 3D anzeigen

So sehen Sie sich selbst "Vorher - Nacher" in 3D:

Mit innovativen 3D-Kamera Systemen wie Vectra XT, Crisalix oder AX3-System, können Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt Ihr persönliches Vorher-Nacher-Bild einer Brustraffung simulieren und so vor dem eigentlichen Eingriff Optik, Implantatform und -größe perfekt abstimmen. Vorrausetzung ist, dass Ihr Arzt eine solche 3D-Beratung anbietet.

Mehr zur Bruststraffung Vorher-Nachher

So läuft die 3D Simulation einer Bruststraffung ab:

  • Sie wählen einen 3D Spezialisten und vereinbaren einen Termin für eine persönliche 3D Beratung.
  • Der Arzt erstellt im Rahmen der Beratung mit seinem Fotografiesystem Aufnahmen der unbekleideten Brust.
  • Die 2D Bilder werden vom Computer in ein 3D Bild umgewandelt, welches von allen Perspektiven aus, frontal und seitlich betrachtet werden kann.
  • Nun können verschiedene Formen und Körbchengrößen visualisiert werden. Ihre fertige 3D Simulation einer Bruststraffung mit dem gewünschten OP-Ergebnis wird in der Regel ausgedruckt und Sie können das Bild mit nach Hause nehmen.

    So fragen Sie eine 3D Beratung für eine Bruststraffung beim Facharzt an:

    • Suchen Sie sich einen Facharzt in Ihrer Nähe aus
    • Im Kontaktformular können Sie Ihre Kontaktdaten und persönlichen Terminwünsche hinterlassen
    • Schicken Sie Ihre Angaben ab
    • Ihr Facharzt wird Sie kontaktieren und zu einem persönlichen Beratungsgespräch zur 3D Vorher-Nachher Simulation einladen

    Beispiele 3D Simulation Brust-OP

    Geprüfte 3D Experten - myBody® Qualitätssiegel

    Alle auf myBody® gelisteten 3D Experten sind Träger des myBody® Qualitätssiegels und werden streng nach aktuellen Qualitätsstandards in den Bereichen Medizin, Service und Information über regelmäßige mehrstufige Kontrollen objektiv geprüft. Für das Fach Ästhetisch-Plastische Chirurgie schreibt der myBody® Kriterienkatalog u.a. vor:

    • staatlich geprüfte Fachärzte
    • nachweislich fachlicher Schwerpunkt auf Ästhetische Medizin
    • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
    • medizinische Materialien und Produkte auf EU-Sicherheitsniveau
    • Qualitätskontrolle durch vertrauliche Interessentenbefragung

    *Auszug aus dem myBody® Kriterienkatalog ZERT-S-01-1.0

    Mehr zu den Qualitätskriterien

    Die Suche nach einem passenden Facharzt für eine Bruststraffung, bei dem sich der Patient in allen medizinischen Belangen sicher und gut aufgehoben fühlt, kann sich unter Umständen als schwierig erweisen. Den Leitlinien der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V. (GÄCD) zufolge, dürfen Eingriffe an der Brust in aller Regel nur von einem erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Chirurgie und Gynäkologie vorgenommen werden. Das myBody® Qualitätssiegel, das auf qualifizierte Fachärzte hinweist und sie kontinuierlich auf das Einhalten strenger Qualitätskriterien für den Bereich Medizin überprüft, kann bei der Suche nach dem richtigen Spezialisten hilfreich sein.

    Sicherheit und Verlässlichkeit bei der Arztwahl

    Innovative Behandlungskonzepte

    myBody zertifizierte Ärzte setzen fortwährend innovative Behandlungskonzepte ein. Die individuellen Vorher-Nachher-Bilder, die anhand des 3D-Simulators entstehen, bieten Patient*innen eine hilfreiche Entscheidungsmöglichkeit.

    Ärzte anzeigen

    Häufige Fragen und Antworten

    Worauf muss ich bei meinen Vorher-Bildern achten?

    Laden Sie insgesamt drei Bilder hoch. Ansicht von vorne: Halten Sie Ihre Arme möglichst im 45° Grad Winkel vom Körper weg. Jeweils eine Ansicht von der Seite: Die Arme stets im 45°Grad Winkel vom Körper weg strecken. Achten Sie dabei auf eine gute Belichtung, hohe Auflösung und Bildschärfe.

    Wer erstellt meine 3D Simulation?

    Im Anmeldeprozess können Sie direkt einen Facharzt auswählen, der Ihre Vorher-Bilder unverbindlich und vertraulich interpretiert und eine 3D Simulation für Sie erstellt.

    Ich habe mein Passwort vergessen - Was kann ich tun?

    Kein Problem, Sie können Ihr Passwort jederzeit zurücksetzen und sich ein neues anlegen. Gehen Sie dazubspw. im Loginbereich auf "Passwort vergessen". Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Innerhalb der nächsten Minuten sendet Ihnen der Anbieter einen Link zu, über den Sie ein neues Passwort anlegen können.

    Wieso wird mein 3D Nachher-Bild nicht angezeigt?

    Die Interpretation der Vorher-Bilder und die Simulation des 3D Nachher-Bildes durch einen ausgewählten Facharzt kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Sollte eine Visualisierung und fachgerechte medizinische Auswertung eines 3D Nachher-Bildes nur in einem Beratungsgespräch mit dem Facharzt sinnvoll sein, erhalten Sie Ihre persönliche Simulation beim Arzt vor Ort.

    Wie ändere ich meine Daten?

    Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Ihre persönlichen Angaben können Sie in der Regel unter „Profilbearbeitung“ jederzeit anpassen. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es im Loginbereich zurücksetzen.

     

    Alle Fragen und Antworten

    Vorher-Nachher 3D Simulation Bruststraffung – Sehen Sie sich selbst in 3D
    3.7 von 580
    (80)

    Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

    Wir prüfen für Sie

    • Sicherheit
    • Transparenz
    • Service

    Das könnte Sie auch interessieren