Brustimplantate: Wie finde ich für mich das Passende?
4.7 von 57
(7)

Brustimplantate: Individualität zählt Implantat-Vielfalt für einzigartige Frauen

Advertorial

Sie finden Ihre Brüste zu klein? Oder Sie haben Ihre Familienplanung abgeschlossen und Ihr Busen hat nach der Baby- und Stillzeit einiges an Volumen verloren? Deshalb beschäftigen Sie sich mit dem Gedanken, eine Brustvergrößerung vornehmen zu lassen. Dabei ist Ihnen Ihre Individualität ganz wichtig: Sie möchten die Frau bleiben, die Sie sind. Ein Implantathersteller, der Ihnen und Ihrem zukünftigen Operateur eine große Auswahl an Implantaten bietet, kann diesem Wunsch am besten gerecht werden.

Welche Eigenschaften von Brustimplantaten können Ihre Individualität unterstreichen?

beste Freundinnen umarmen sich

FORM: Man unterscheidet zwischen rund, anatomisch rund, queroval und längsoval. Runde Implantate unterstreichen oft die Jugendlichkeit der Brust, während die drei anatomischen Implantatformen tendenziell eher eine erwachsene Brust symbolisieren. Berücksichtigt man den Körperbau der Frau sind beispielsweise längsovale Implantate bei großen und schlanken Frauen den querovalen vorzuziehen.

GRÖSSE: Ein sehr wichtiger Aspekt ist die Implantatgröße, die durch die Dimensionen Breite, Höhe und Projektion des Implantats bestimmt wird und damit das Implantatvolumen definiert. Idealerweise entspricht die Größe des Implantats Ihren persönlichen Vorstellungen UND Ihrem Körperbau. So sollten Sie darauf achten, dass die Implantate weder am Brustbein zu eng beieinanderliegen, noch seitlich über den Brustkorb hinausragen oder in der Höhe über den oberen Ansatz Ihrer Brüste hinausgehen.

PROJEKTION: Neben Breite und Höhe des Implantats spielt auch die Projektion eine entscheidende Rolle. Sie definiert den Abstand des höchsten Punkts des Implantats zur Grundfläche (Rückseite) und beeinflusst die Brustkontur, also wie weit sich die Brust vom Brustkorb hervorhebt. Im Allgemeinen werden 4 Variationen angeboten: niedrig, moderat, hoch und extra hoch. Bei einem niedrigen Projektionsprofil steht die Brust weniger als bei einem Implantat mit hohem Profil. Welche Projektion für Sie am besten passt, sollten Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt entscheiden.

"Jede Frau ist einzigartig – und POLYTECH bietet hier vielfältige Möglichkeiten."

OBERFLÄCHE: Ein weiterer Parameter der Individualität ist die Oberfläche. Nur Implantate vom Hersteller POLYTECH stehen aktuell mit bis zu 4 Oberflächen zur Verfügung: Es gibt glatte, fein-texturierte, texturierte und auch beschichtete Oberflächen. Diese sind vor allem im Zusammenhang mit der Implantatform zu sehen. Runde Implantate werden eher ohne oder mit nur wenig Struktur auf der Oberfläche gewählt. Anatomische Implantate benötigen hingegen eine ausgeprägte Oberflächenstruktur, die eine Drehung verhindert.

Wie finde ich für meinen Typ das passende Implantat?

Wenn Sie auf eine hohe Individualität Wert legen, sollten Sie bei der Wahl Ihres Arztes darauf achten, dass er Implantate eines Herstellers nutzt, der eine breite Auswahl an Implantaten anbietet. POLYTECH hat über 1.500 Implantat-Varianten im Programm, in verschiedenen Grundformen und Größen, die Ihrem Wunsch nach Individualität bestmöglich Rechnung tragen können. Die Implantate werden ausschließlich in Deutschland hergestellt, und Sie können auch Modelle zur Gewebeentlastung wählen, die bis zu 30 % leichter sind als traditionelle Implantate, ohne dass sie auf individuelle Gestaltungsmerkmale verzichten müssen.

Vielfalt für Ihre Individualität

  • Qualitätsimplantate aus Deutschland: POLYTECH Health & Aesthetics ist der einzige deutsche Hersteller von Brustimplantaten und seit über 30 Jahren am Markt.
  • Über 1.500 Implantat-Varianten: Um den unterschiedlichen körperlichen Voraussetzungen jeder Frau gerecht zu werden, bietet POLYTECH Health & Aesthetics weltweit die größte Auswahl an Implantat-Formen, -Größen und -Oberflächen.
  • Safety first: Alle Implantate werden am Standort Dieburg (Hessen) einer lückenlosen Qualitätskontrolle unterzogen.
Brustimplantate: Wie finde ich für mich das Passende?
4.7 von 57
(7)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Mehr von POLYTECH

Lightweight Highlight B-Lite

Lightweight Highlight B-Lite

Die Brustvergrößerung in der „Lightversion“ mit einer neuen Generation von leichten Brustimplantaten liegt absolut im Trend.

Ultraleichte Implantate im Trend B-Lite

Ultraleichte Implantate im Trend B-Lite

Immer mehr Ärzte empfehlen ihren Patientinnen sogenannte Leichtimplantate mit 30 % weniger Gewicht als herkömmliche Implantate.

Innovative Leichtimplantate für mehr Tragekomfort B-Lite

Innovative Leichtimplantate für mehr Tragekomfort B-Lite

Die deutliche Gewichtsreduzierung der B-Lite Brustimplantate erhöht nicht nur den Tragekomfort, sondern kann Patientinnen auch noch weitere Vorteile bieten.

FAQ rund um extraleichte Brustimplantate B-Lite

FAQ rund um extraleichte Brustimplantate B-Lite

Das Gewicht von Brustimplantaten hat einen großen Einfluss auf das Ergebnis und die Brustform nach einigen Jahren. Alles, was Sie über Leichtimplantate wissen müssen, erfahren Sie hier.

Gut informiert zum Traumbusen Polytech

Gut informiert zum Traumbusen Polytech

Was Frauen wissen sollten – Prof. Dr. Sinis aus Berlin erklärt, worauf es bei einer Brustvergrößerung mit Implantaten je nach Alter der Patientin ankommt.

Neue Brüste Polytech

Neue Brüste Polytech

Schönheitsmakel an der weiblichen Brust werden von Frauen nur selten toleriert. Ästhetische Brustoperationen können ihnen zu einem besseren Selbstwertgefühl verhelfen.

Der Po im Beauty-Fokus Polytech

Der Po im Beauty-Fokus Polytech

Der Body-Trend in Deutschland hat sich geändert: Weg vom Busen, hin zum Po. Das Knack-Po-Geheimnis der Beauty-Docs sind Implantate.

Brustimplantate aus Deutschland Polytech

Brustimplantate aus Deutschland Polytech

Studien belegen eine hohe Verträglichkeit von Brustimplantaten mit einer speziellen Oberflächenbeschichtung, die ausschließlich in Deutschland hergestellt werden.